Make your own free website on Tripod.com

anti-militär-seite

hirnloser Idiot im Tarnanzug

ich bin:

Ohne Zivis ist Deutschland am Ende!

peace

Als Pazifist habe ich bei der Bundeswehr - um mit gesundem Menschenverstand zu urteilen - wohl nichts zu suchen. Trotzdem braucht man in diesem Land immer noch eine ausführliche Begründung, um als Kriegsdienstverweigerer anerkannt zu werden. Laut einem Grundrecht (!) im Grundgesetz dürfte die Dauer des Ersatzdienstes nicht länger dauern als der Wehrdienst - tut er aber. All dies sollte uns zu denken geben...

Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland Artikel 12a (2): "Wer aus Gewissensgründen den Kriegsdienst mit der Waffe verweigert, kann zu einem Ersatzdienst verpflichtet werden. Die Dauer des Ersatzdienstes darf die Dauer des Wehrdienstes nicht übersteigen. Das Nähere regelt ein Gesetz, das die Freiheit der Gewissensentscheidung nicht beeinträchtigen darf und auch eine Möglichkeit des Ersatzdienstes vorsehen muß, die in keinem Zusammenhang mit den Verbänden der Streitkräfte und des Bundesgrenzschutzes steht."

WERBUNG für die BUNDESWEHR (habe ich irgendwo gefunden und nicht selbst geschrieben - "Soldaten sind ******" darf hierzulande ja auch nicht mehr gesagt werden)

Viele Grüße auch an die deutsche Waffenindustrie (und überhaupt):

DEUTSCHE WAFFEN DEUTSCHES GELD MORDEN MIT IN ALLER WELT

Gegen Nazis